Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Wartungsarbeiten an der Hase-Hubbrücke Meppen

Ausgabejahr 2019
Datum 07.01.2020

Am Donnerstag, den 09.01.2020 werden im Rahmen von Wartungsarbeiten an der Hase-Hubbrücke Meppen im Zeitraum von 10:00 Uhr - 11:00 Uhr Brückenhebungen durchgeführt. 

Dadurch kann es zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs in der Meppener Innenstadt kommen.

Auf die Signallichter für den Betrieb der Brücke ist zu achten!

Für Rückfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte in den üblichen Dienstzeiten an das

Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Meppen

Telefon: 05931-848-111

Email: wsa-ems-nordsee@wsv.bund.de

Im Auftrag:

Jürgen Dittmann

Leiter Leitzentrale Meppen